Das pflanzliche Geliermittel Agar Agar – Die vegane Alternative zu Gelatine

Das pflanzliche Geliermittel Agar Agar – Die vegane Alternative zu Gelatine

Gelier- und Bindemittel kommen bekanntlich immer dann zum Einsatz, wenn Flüssiges fest gemacht werden soll. Sicherlich ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass zahlreiche Lebensmittel das tierische Produkt Gelatine enthalten. In diesem Artikel präsentieren wir Ihnen das vegane Geliermittel Agar Agar, mit dem sich leckere, süße oder herzhafte Speisen zubereiten lassen.

Nicht nur Veganer können von den ethischen gesundheitlichen Vorteilen der pflanzlichen Alternative zu Gelatine und Mehl profitieren.

Was ist eigentlich das Geliermittel Agar Agar

geliermittel agar agar meeresalgen-pflanzlich-grün-vegan-verdickungsmittel-geschmacksneutral

Bei vielen Verbrauchern kommt wegen des ungewöhnlichen Namen bestimmt die Frage auf, was eigentlich Agar Agar ist. Das Geliermittel Agar Agar  ist ein beliebter rein pflanzlicher Ersatz für Gelatine, das aus getrockneten Meeresalgen gewonnen wird. Die pflanzliche Alternative stammt aus Japan und ist das älteste Geliermittel, das dort bereits seit dem 17. Jahrhundert eingesetzt wird. Seine Eigenschaften verdankt Agar Agar dem gelierenden Inhaltsstoff Agarose.

Anwendung vom Geliermittel Agar Agar

geliermittel agar agar panna-cotta-mango-obststücke-gläschen-blüten-geschichtet-gabel

Obwohl die Herkunft der Gelatine-Alternative etwas Anderes vermuten lässt, ist Agar Agar geruch- und geschmacksneutral, und aus diesem Grund vielseitig einsetzbar. Bedenkenlos können Sie Agar Agar für die Zubereitung von Marmeladen, Fruchtdesserts, Pudding, Tortenguss oder Eiscreme verwenden. Gerne können Sie Agar Agar auch zum Andicken von Soßen oder beim Zubereiten vom Salzigen, wie zum Beispiel Suppen, Sülzen, Pasteten oder Terrinen verwenden.

Agar Agar besitzt mehrere positiven Eigenschaften

geliermittel agar agar glas-mango-gelee-geschichtet-chiasamen-sahne-macadamia-nüsse-gehackt

Das beliebte Geliermittel benötigt keinen Zucker, um zu gelieren. Falls Sie den Zucker reduzieren wollen und nach nahezu kalorienfreiem, alternativem Süßungsmittel suchen, ist es eine gesunde Variante. Ein weiteres Vorteil vom Agar Agar ist, dass der Geliervorgang lediglich nach wenigen Minuten Kochzeit einsetzt, wodurch wertvolle Vitamine und Mineralstoffe erhalten bleiben.

Gesundes Bindemittel mit hoher Gelierkraft

geliermittel agar agar käsekuchen-tortenguss-frucht-gelee-himbeeren-tortenplatte-durchsichtig

Außerdem kann man Agar Agar in Rezepten auch durch weitere Süßungsmittel komplett ersetzen. Hierfür sind Honig, Fruchtzucker oder Birnendicksaft besonders geeignet. Das pflanzliche Geliermittel Agar Agar ist reich an  Mineralle, Ballaststoffe, Eisen und Fettsäuren

Die vegane Alternative zu Gelatine muss aufgekocht werden

geliermittel-agar-agar-form-pulver-flocken-stangen-messlöffel-gelb-weiß-durchsichtig

Das Geliermittel Agar Agar ist in Form von Pulver, Blättern, Flocken und Stangen erhältlich. Es besitzt eine hohe Gelierkraft und ist dadurch das ergiebigste Geliermittel pflanzlichen Ursprungs. Agar Agar muss 1-2 Minuten aufgekocht werden und danach abkühlen. Er ist für Speisen, die nicht erhitzt werden, nicht geeignet.

Agar Agar geliert erst beim Abkühlen

geliermittel-agar-agar-pudding-creme-kaffee-gläser-haselnuss-karamelisiert-löffel-teller-dekosteine

Lassen Sie sich nicht durch die eher flüssige Konsistenz irritieren. Agar Agar wird fest und bindet nur, erst wenn er abkühlt. Für ein optimales Ergebnis dosieren Sie das pflanzliche Bindemittel sehr sorgsam.

Dosierung vom Geliermittel Agar Agar

geliermittel-agar-agar-drachenfrucht-lebensmittelfarbe-rosa-samen-wackelpudding-sternchen-kiwischeibe-dessert

Für die Dosierung gilt folgende Faustregel:

  • 1 TL Agar Agar für 750 ml Flüssigkeit
  • 3/4 TL Agar Agar für 500 ml Flüssigkeit
  • 1/4 TL Agar Agar für 200 ml Flüssigkeit

Gelatine durch Agar Agar ersetzen

geliermittel-agar-agar-pulver-weißgelb-dosierung-schälchen-topf-wasser-aufkochen-festigkeit

Wenn Sie für ein bestimmtes Rezept Gelatine in Agar Agar umrechnen müssen, gilt als grobe Orientierhilfe, dass etwa 6 Blatt Gelatine einem 3/4 TL Agar Agar entsprechen. Befolgen Sie bitte am besten die genauen Packungsanweisungen des jeweiligen Herstellers.

Das Geliermittel Agar Agar darf nochmal aufgekocht werden

geliermittel-agar-agar-wackelpudding-anrühren-rot-durchsichtig-vegan-glutenfrei-gugelhupf

Sollte eine Speise zu fest werden, können Sie noch etwas Flüssigkeit zugeben und das Ganze erneut aufkochen, denn Agar Agar geliert immer wieder. Dementsprechend können Sie die Konsistenz durch Zugabe von mehr Bindemittel korrigieren, wenn ein Desser zu flüssig bleibt.

Erdbeer-Vanille-Marmelade mit Agar Agar kochen

geliermittel-agar-agar-erdbeeren-marmelade-vegan-schüssel-einweckgläser-tischdecke

Wenn Sie die Erdbeeren lange auch außerhalb der Erdbeerzeit genießen wollen, können Sie ohne Aufwand eine köstliche Marmelade mit diesem Rezept zubereiten:

  • 500 g Erdbeeren
  • 175 g Reissirup oder anderes Süßmittel
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 gestr. TL Agar Agar

Leckerer Fruchtaufstrich mit Agar Agar

geliermittel-agar-agar-erdbeeren-marmelade-kochen-anrühren-einweckglas-deckel-aufstrich

Schneiden Sie die gewaschenen Erdbeeren in Stücken und bringen sie zusammen mit dem Vanillezucker und dem Reissirup zum Kochen. Verrühren Sie in einer Schüssel etwas von dem heißen Fruchtaufstrich mit dem Agar Agar und dem Zitronensaft. Geben Sie die Paste zu dem kochenden Früchtebrei. Alles 2 Minuten unter Rühren kochen und anschließlich in Gläser füllen. Lassen Sie die Gläser auf dem Kopf stehend abkühlen.

Panna cotta mit Fruchtsoße

geliermittel-agar-agar-dessert-glas-löffel-erdbeeren-marmelade-vanille-pudding-unterlage

Ein leckeres, fruchtiges und optisch ansprechendes Dessert mit Obst nach Ihrer Wahl können Sie mit diesem Rezept für Panna cotta zubereiten:

  • 500 ml pflanzliche Sahne
  • 1 Msp. Vanillemark
  • 1 gestr. TL Agar Agar
  • evtl. 1 EL Zucker

Attraktiver Blickfang durch geschichtete Optik

geliermittel-agar-agar-gestützt-fest-joghurt-geschichtet-fruchtgelee-teller-gabel-dessert

Für die Fruchtsoße benötigen Sie:

  • 200 g Früchte (z.B. Erdbeeren, Pfirsiche)
  • einige Pfefferminz- oder Zitronenmelisseblättchen
  • evtl. etwas Zucker

Im Glas oder gestürzt servieren

geliermittel-agar-agar-panna-cotta-obst-pfirsich-marmelade-aufkochen-gläser-löffel-nachtisch

Geben Sie die Sahne mit der Vanille und dem Zucker in einen kleinen Topf ein und lassen die Flüssigkleit unter gelegentlichem Rühren 5-10 Minuten köcheln. Rühren Sie den Agar Agar in 2-3 EL Wasser an, geben ihn in die Sahne ein und kochen alles für weitere 2-3 Minuten. Gießen Sie die Masse in kleine kalt ausgespülten Förmchen oder eine Schüssel und lassen sie 1 Stunde im Kühlschrank abkühlen.

Schräg und fruchtig

geliermittel-agar-agar-kokosgelee-fruchtsoße-granatapfel-gläser-schmall-schichten-schräg-vegan

Für die Obstsoße pürieren Sie das Obst mit Zucker nach Belieben. Wenn Sie die Panna cotta stürzen wollen, tauchen Sie die Förmchen kurz in heißes Wasser, damit Sie sie leicht von der Form trennen. Geben Sie die Panna cotta und die Soße auf Teller und garnieren mit den grünen Blättchen.

Agar Agar-Gelee mit Fruchtstückchen

geliermittel-agar-agar-fruchtgalee-erdbeeren-heidelbeeren-orangen-blütenform-pudding

Für das Früchte-Gelee benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 350 g Früchte nach Wahl (Kiwi, Ananas, Waldbeeren usw.)
  • 250 ml Gewürztraminer
  • 2 gehäufte TL Agar Agar
  • 50 g Zucker
  • 1 Zitrone

Leckerer Nachtisch mit gelierten Früchten obenauf

geliermittel-agar-agar-süßigkeiten-fruchgelee-kiwi-erdbeeren-trauben-geliert-pfefferminzblatt

Wein mit Zucker, Agar Agar, Zitronensaft und ein Stück von der Zitronenschale zum Kochen bringen und unter Rühren 2 Minuten köcheln lassen. Entfernen Sie die Zitronenschale und lassen die Flüssigkeit abkühlen. Verteilen Sie die geschnittenen Früchte in die gewünschten Förmchen und gießen die lauwarme Agar Agar-Masse drüber, sodass alle Stückchen bedeckt sind. Stellen Sie das Gelee mindestens für 3 Stunden in den Kühlschrank kalt.

Gemüse-Sülze mit dem Geliermittel Agar Agar zubereiten

geliermittel-agar-agar-aspik-sülze-gemüse-maiskörner-kokos-zucchini-karotten-terrine

Für 4 Portionen von der Gemüse-Sülze benötigen Sie:

  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Rotweinessig
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • ca. 1 kg Gemüse nach Wahl (z.B. Zucchini, Erbsen, Möhren, Lauch, Zwiebel, Mais, Knollensellerie, Champignons usw.)

Gemüse der Saison in einem wahren Augenschmaus verwandeln

geliermittel-agar-agar-sülze-aspik-vegan-gemüse-brühe-karotten-champignons-schale-essig

Putzen Sie das Gemüse, schneiden es in feine Streifen oder Scheiben und kochen sie bissfest im Salzwasser. Lassen Sie das Gemüse gut abtropfen. Verteilen Sie anschließend die Gemüsestreifen in Einweckgläsern oder Schalen. Rühren Sie den Agar Agar in 5 EL der Gemüsebrühe glatt. Erwärmen Sie die restliche Brühe mit dem Essig und rühren den eingelösten Agar Agar ein. Kochen Sie die Flüssigkeit unter Rühren 2 Minuten und würzen nach Belieben mit Salt, Pfeffer und Zucker. Gießen Sie zum Schluss die Flüssigkeit in die Formen und stellen sie für 6 Stunden kalt.

Von
Rafaela

Das pflanzliche Geliermittel Agar Agar – Die vegane Alternative zu Gelatine Gallery Images

Leave a Reply